Untersuchungen nach der
Fahrerlaubnisverordnung FeV



Wir führen mit ausgebildeten Ärzten und technischer Ausstattung nach den Richtlinien der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) die körperliche Untersuchung, die Augentests und die psychometrische Untersuchung (Reaktions- und Aufmerksamkeitstest) für Neuanträge und Verlängerungen von Führerscheinen für Busse, Taxis und LKW in unserem Untersuchungszentrum durch. Umfang und Wiederholungsabstand dieser Untersuchungen ergeben sich aus der beantragten Führerscheinklasse gemäß Fahrerlaubnisverordnung (FeV).

Den Gesetzestext mit Anlagen finden Sie unter:

unserer Seite zum Thema Fahrerlaubnisuntersuchung:

www.fev-nord.de

-!!!!   Mitbringen sollten Sie    !!!! :

- Ihren Pass oder  Personalausweis -

- ggf. die aktuelle Brille oder Kontaktlinsen -